Babette de Zwart - fine art cake design

how to: 
Hochzeitstorte 

1

Check

Bitte schickt mir eine Anfrage über das Kontaktformular mit euren wichtigsten Infos:

Kontaktdaten, Location, Gästezahl


Ihr erhaltet dann von mir innerhalb von 24 Stunden eine Antwort, ob der angefragte Termin möglich ist.




2

Taste

Von November bis April habt die Möglichkeit zu festen Terminen eine meiner beliebten Taste Boxen zu bestellen.

Der nächste Termin: 2. & 3.12.22

Bitte gebt im Kontaktformular an, ob ihr eine Taste Box bestellen möchtet. 


3

Design & Plan

Nachdem ihr euch durch die Sorten probiert habt, vereinbaren wir einen Telefontermin, um die Details für Eure Hochzeitstorte und den weiteren Ablauf zu besprechen. 

Im Anschluss an das Gespräch erhaltet ihr ein Moodboard mit Designvorschlägen und einem Angebot.



4

Enjoy

Am Hochzeitstag genießt ihr dann zusammen mit euren Familien und Freunden ein Stückchen eurer Hochzeitstorte.


 


FAQs

  1. Wie weit im voraus können wir unsere Hochzeitstorte bei dir buchen?
    So früh wie möglich. Ich nehme Bestellungen bis 1 Jahr im Voraus entgegen. Die Termine in der Hochzeitssaison sind schnell ausgebucht.
    Pro Wochenende nehme ich maximal 2-3 Torten an, je nach Komplexität des Design und Entfernung der Locations. Gerne merke ich euch unverbindlich in meinem Kalender vor. 

  2. Was kostet eine Hochzeitstorte?
    Jede Hochzeitstorte ist ein Unikat deshalb ist es schwer einen Pauschalpreis hier zu nennen. Der Preis berechnet sich je nach Größe, Aufwand und Dekoration.
    Damit ihr für euch vorab bereits grob kalkulieren könnt: Der Portionspreis für meine Hochzeitstorten liegt bei 9,50€ bis 13,50€ zzgl. Blumen (falls gewünscht) und Lieferung (1,50€/km ab Freising hin & zurück). Der Endpreis variiert je nach Gestaltungsaufwand und individuellen Dekorationselementen.

  3. Wie weit lieferst du?
    Bis 2 Stunden ab Freising. Meine Lieferkosten betragen 1,50€/km (km Pauschale & Arbeitszeit inkl.) hin & zurück ab Freising. Die Lieferpauschale beinhaltet auch

    die Koordination mit sämtlichen Beteiligten (Location, Wedding Planner etc.), damit ihr euch an eurem großen Tag um nichts mehr kümmern müsst. 


  4. Bietest du Beratungstermine an?
    Ja. Nachdem ich eure Anfrage erhalten habe, prüfe ich ob ich für an eurem Wunschtermin noch Verfügbarkeiten habe.
    Danach besprechen wir alle Details gemeinsam in einem telefonischen Beratungstermin. Im Anschluss an den Termin erhaltet ihr von mir ein Angebot sowie ein Moodboard mit Designvorschlägen.  

  5. Können wir die Geschmacksrichtungen vorab probieren?
    Selbstverständlich. Ich biete von November - April zu festen Terminen Tasting Boxen mit meinen Signature Geschmacksrichtungen an. Ihr könnt sie gerne bei mir im Laden abholen. Meine Torten bestehen alle aus saftigen Rührteigböden mit Frischkäse-, Buttercreme ode Ganachefüllungen. Das Finish (äußere Schicht) besteht immer aus einer dünnen Schicht Schweizer Vanille Meringue Buttercreme.

  6. Bietest du vegane Hochzeitstorten an?
    Ja, ab 2023 wird es eine Reihe toller veganer Geschmacksrichtungen. Ihr könnt sie vorab in der Taste Box bereits probieren. 

  7. Kann man sich die Taste Boxen schicken lassen?
    Leider nein. Die Taste Box sollte bis kurz vor dem Tasting gekühlt werden um die Lebensmittelsicherheit zu gewährleisten. 

  8. Können wir je Etage verschiedene Geschmacksrichtungen wählen?
    Gerne. Bis max. 3 Geschmacksrichtungen. 

  9. Welche Stilrichtungen sind möglich?
    Auf meinem
    Instagram und in meiner Bildergalerie erhaltet ihr einen ersten Eindruck von meinem Stil - modern, elegant, minimalistisch.
    Wenn ihr bereits eine genaue Vorstellung zum Design für die Hochzeitstorte habt, könnt ihr mir diese gerne per Whats App oder E-Mail zuschicken. Gerne erarbeite ich auch mit euch zusammen ein individuelles Design. Bitte beachtet, dass ich keine Kopietorten von Pinterest oder Instagram anfertige, da diese bereits das kreative Ideenwerk anderer Cake Designers sind. Damit ihr mir einen Eindruck eures Hochzeitsstils machen kann, schickt mir gerne Bilder des Hochzeitskleides, der Papeterie oder des Dekokonzepts. Ich erstelle euch anhand dieser Inspirationsbilder ein ganz individuelles Moodboard mit Designvorschlägen, welche zu eurem Gesamtkonzept passen. 

  10. Können wir eine Tortenplatten bei dir ausleihen?
    Sehr gerne. Ich empfehle jede ein- oder zweistöckigen Torte auf eine Tortenplatte zu stellen. Der Tortenständer verleiht der Torte eine wunderschöne Eleganz und macht sie zu einem absoluten Eye Catcher auf deiner Hochzeit. Ich hab eine sehr schöne Kollektion von T
    ortenplatten und Etageren. Diese könnt ihr bei mir gegen eine Leihgebühr mit Rückgabe in Freising ausleihen. In den Impressionen findet ihr einige Beispiele von Torten auf Tortenplatten. 


  11. Kann ich meine Hochzeitstorte abholen?
    Ein- bis zweistöckige Tortenkönnen können gerne nach Absprache abgeholt und selbst transportiert werden. Die Torte wird korrekt gestapelt und gut gekühlt an den Abholer übergeben. Ich unterstütze euch beim Einladen und gebe dem Fahrer Tipps für einen sicheren 'Tortentransport'. Ab diesem Zeitpunkt geht die Verantwortung und das Risiko für den Transport auf den Abholer über. Für eine gekühlten sicheren Transport könnt ihr euch bei mir eine Profiisolierbox mit Kühlelementen gegen eine Gebühr ausleihen. 

  12. Wie schneidet man die Hochzeitstorte richtig?
    Meine Torten sind so gebaut, dass die einzelnen Etagen nicht zu hoch sind und ihr oder das Servicepersonal eurer Location sie ganz unkompliziert schneiden könnt. Ihr erhaltet von mir einige Tage vor der Hochzeit per E-Mail alle relevanten Informationen zur Hochzeitstorte. Aufbau, Anschnitt, Allergerne etc.